Ernährungspläne »

Intensives und hartes Training allein genügt nicht um optimale Ergebnisse im Kraftsport zu erzielen. Der Ernährungsplan ist mindestens genauso wichtig wie ein optimaler Trainingsplan. Während einer Diät sollte dem Körper unbedingt genügend Eiweiß zugeführt werden. Mageres Fleisch, Fisch, Eiklar, fettarme Milchprodukte und Proteinpulver sind die hochwertigsten Eiweißlieferanten. Direkt vor Antritt des Trainings sollte der nichts gegessen werden, da der Körper die Nahrung nicht so schnell verdauen kann. Ist der Körper damit beschäftigt die aufgenommene Nahrung zu verdauen, kann er sich nicht mehr auf den Aufbau der Muskeln konzentrieren. Auch regelmäßiges Essen, mindestens 4 – 5 Mahlzeiten am Tag, fördern die Trainingsergebnisse.



Ernährungsplan zum Abnehmen

Ernährungsplan zum Abnehmen

Matze vom Muskelaufbau1 Team März 5, 2011 2

Während einer Diät ist es äußerst empfehlenswert ausschließlich komplexe, langsamverdauliche Kohlenhydrate zu verzehren. Fast Food, Fertiggerichte und Weißmehlprodukte sollten komplett gemieden werden. Gesunde Kohlenhydrate sind vor allem in Vollkornprodukten vorhanden. Sie sollten speziell zum Frühstück

Weiterlesen »
Ernährungsplan Muskelaufbau

Ernährungsplan Muskelaufbau

Matze vom Muskelaufbau1 Team März 5, 2011 4

In Aufbauphasen ist es fast genauso wie in Diätphasen. Nur nach Wettkämpfen sollten Heisshungergelüste gestillt werden, denn ausschließlich zu diesem Zeitpunkt bzw. nach langen und intensiven Diäten ist es dem Körper nicht möglich, die

Weiterlesen »