Mein Simple Sixpack Erfahrungsbericht

Deine Sportliche Meinung

User Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,75 von 5 Punkten, basieren auf 8 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...

Matze vom Muskelaufbau1 Team Juli 17, 2013 4
Mein Simple Sixpack Erfahrungsbericht
Ein neues Sixpack Programm hat mich erreicht und ich bin recht aufgeregt. Kein geringerer als Thomas Blum der mit seinem Fitnessblog eine große Community hat und sich entschieden hat ein gutes Sixpack Programm rauszubringen. Ich glaube er war zu unzufrieden mit den vorhandenen Ebooks und Bauchmuskelprogrammen und wollte nun etwas Ordentliches schaffen. Ich habe viel von seiner Promotion mitbekommen und seinen Videos und habe mich jetzt entschieden sein Produkt zu ausführlich zu testen. Für alle die Thomas Blum nicht kennen gibt’s nun eine kurze Vorstellung.

Wer ist Thomas Blum

Ich würde ihn zu einen der einflussreichsten Internetgurus der deutschen Bodybuildingszene bezeichnen. Er beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit dem Eisensport und hat seine Fitnesstrainer B-Lizenz im Jahr 2005 erhalten.
Thomas Blum  nach dem Simpel Sixpack
Das ist er mittlerweile mit 84 kg und man kann sagen, dass er einen erstaunlichen Weg von ursprünglich 112 Kg hinter sich gebracht hat.
Thomas Blum war richtig dick
Er ist ein ehrlicher Typ und ist auch sehr kritikfähig weshalb sein Simple Sixpack Programm auch so geschätzt wird. Ich habe schon einige Programme getestet aber auf dieses bin ich ganz besonders gespannt!

Der erste Eindruck

Der Start hat mich positiv überrascht. Hier finde ich sofort eine kleine Übersicht und Erklärung wie ich am besten vorgehe nachdem ich mich mit meinen Zugangsdaten eingeloggt habe. Das habe ich bis jetzt selten gesehen. Oft bekommt man eine DVD oder Zugangsdaten zu einem Portal und hat dort alles was man braucht aber man weiß nicht so wirklich wie man anfangen sollte. Bei Simple Sixpack ist das anders! Du hast die Entscheidung ob du erst das Buch anfängst zu lesen oder deinen Kcal Bedarf ausrechnest und anhand davon einen entsprechenden Ernährungsplan auswählst. Ich beginne Schritt für Schritt und beginne mit dem Buch. Thomas motiviert meistens noch mit ein bis zwei Sätzen am Ende wie z.B. hier

Simpel Sixpack von Thomas Blum  Erfahrungsbericht

Simple Sixpack als PDF

Ich dachte zuerst ich müsste das Ebook immer online lesen aber dem ist nicht so. Die PDF kann man sich ganz schnell downloaden und eignet sich hervorragend um sie im Zug, auf dem Weg zur Arbeit oder im Bus zu lesen. Das Vorwort lädt mich praktisch ein weiter zu lesen und ich bin erfreut über Thomas lockere Art zu schreiben. Man meint er sitzt einem gegenüber und spricht persönlich mit dir. Immer wieder finde ich Smileys die Verständnis oder Motivation ausdrücken sollen. Zudem kommt hinzu das er mich oft mit Sätzen wie:“Du denkst jetzt vielleicht…“ abholt. Diese sympathische Schreibweise macht es mir als Lesemuffel schon leichter zu folgen. Nachdem Thomas mit seinen Worten motiviert und vorbereitet hat, ist nun endlich Zeit für die Sixpack Formel!

Sixpack Formel

Thomas redet nicht lange um den heißen Brei sondern lässt schnell die Katze aus dem Sack. Mit ein paar Veranschaulichungen, die meiner Meinung nach gut gewählt sind, erklärt er das Geheimnis des Sixpacks. Ich verstehe sofort was er meint und kann es nachvollziehen. Die Recherche und das Bewusstmachens des eigenen Konsums ist eine sehr gute Sache. Thomas legt Wert darauf seinen Kunden zu helfen und ihnen ein Gefühl für Essen zu geben, was ich äußerst gut finde. Oft treffe ich Leute die Muskeln aufbauen wollen und ich frage sie:“Was hast du heute alles gegessen?“ Viele antworten dann: „Ich esse sooo viel!“ Doch wenn sie dir genau aufzählen sollen, was sie gegessen haben, kommt oft nur eine klägliche Menge dabei raus. Die meisten Menschen haben kaum einen Spürsinn dafür was und wie viel sie essen. Vor allem die Qualität der Nahrungsmittel lässt häufig zu wünschen übrig. Manche seinen nur von Tiefkühlpizzen zu leben. So werden sich keine signifikanten Veränderungen im Muskelaufbau ergeben.

Dokumentiere und recherchiere. Ich weiß man kommt sich schon dumm vor wenn man die Nährwerttabelle von Produkten im Supermarkt durchliest aber mit der Zeit weiß man was gut ist.
So weiter zum Plan.

Simple Sixpack erfolg

Die Ernährung bzw. die Zusammensetzung der Ernährung wird sehr ausführlich erklärt und dadurch für jedermann verständlich gemacht. Er geht auf die wichtigen Bereiche ein und erläutert die verschiedenen Nährstoffe. Thomas geht das ganze Ernährungssystem anhand seines Schützlings Patrick durch damit man auch ein greifbares Beispiel hat. Er verrät auch nebenbei andere Dinge, die man sich häufig schon gefragt hat:

Sein Fachwissen ist nicht aufgesetzt und er schmeißt auch nicht mit unaussprechbaren Begriffen um sich, sondern belehrt mit einer freundschaftlichen Professionalität. Sobald alle Recherchen durchgeführt wurden, geht es an die Planung der Durchführung.

Die Planung

Nachdem ich wissensmäßig ausgestattet bin, kann ich mir nun einen Ernährungsplan aussuchen der zu mir passt. Ich finde sehr gut das Thomas Leute berücksichtigt hat, die viel unterwegs sind. So können unterwegs bequem bestimmte Lebensmittel gekauft werden und man erreicht trotzdem das Ziel. Außergewöhnlich finde ich die 7 verschiedenen Ernährungsplanarten, die unterschiedliche Schwerpunkte haben. Jede von diesen Ernährungsplanarten hat von einem Minimum von 1000 Kcal bis 3000 Kcal alles dabei. Da es ein Sixpack Programm ist, machen alle Pläne mit mir Kalorien keinen Sinn. Die Pläne sind recht einfach gestaltet von den Nahrungsmitteln, so dass man kein Kochprofi sein muss oder eine große Stange Geld zuhause haben muss. Wenn die Pläne dann doch etwas eintönig sind kann man sie beliebig verändern und mit gleichwertigen Nahrungsmitteln verfeinern.
Vrschlag für Vegetarier
Auch die vegetarischen Leser kommen auf ihre Kosten. Thomas hat hier wirklich umfangreich gedacht und dafür gibt es einen Daumen hoch!

Leider fehlt mir etwas die große Auswahl an Ernährungsplänen, doch Thomas hat eine sehr detaillierte Anleitung ausgearbeitet, wie man sich einen eigenen Ernährungsplan zusammenstellen kann.

Es wird Zeit fürs Training

Die Einleitung zum Training ist sehr passend gewählt und gibt Aufschluss warum sich Thomas für Simple Sixpack dieses Trainingssystem ausgedacht hat. Der Bauch muss gestählt werden und hier führt kein Weg dran vorbei, doch mit Stunden langem Bauchtraining hat das gar nichts zu tun. Auch beim Training legt Thomas Wert auf den Titel seines Programms „Difficult Simple Sixpack“. Einfache Übungen sollen zum Erfolg führen. Herr Blum bezeichnet sich eigentlich selbst als Sportmuffel doch mit den „richtigen“ Übungen ist es ganz einfach seinem Ziel zu einem sexy Waschbrettbauch näher zu kommen.

Simpel Sixpack Training

Außerdem hat sich Thomas Mühe mit den Trainingsvideos gegeben. Er ist zwar nicht selbst zu sehen, dafür seine Assistentin Helene. Sie übt die Wiederholungen mit viel Sorgfalt aus und Thomas erklärt im Hintergrund die korrekte Ausführung. Die Videos sind professionell gemacht und haben eine angenehme aber nicht aufdringliche Musik als Hintergrund. Die Bewegung wird relativ sauber ausgeführt, doch wurde bei dieser Übung nicht ordentlich darauf eingegangen wie sehr die Knie über die Fußspitze schauen dürfen oder nicht. Das kann unter Umständen zu Knieproblemen führen. Die Videos sind auch nicht per Youtube hochgeladen, sondern mit Vimeo eingebettet und haben eine sehr gute Qualität. In der Sektion der Trainingsübungen finden sich umfangreiche Videos mit Erklärung für die jeweiligen Muskeln.

Die Trainingspläne sind recht schlicht gehalten und die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit ist gewährleistet. Thomas wirbt auch bei den Trainingsübungen mit Einfachheit und schmeißt nicht mit 1000 verschiedenen Übungen um sich. Denn das Training soll eine passende Ergänzung zur Ernährung sein.

Falls du zuhause trainieren möchtest, wären eine Hantelbank oder ein Hantelset empfehlenswert. Doch es lässt sich auch mit einfachen Mitteln nachhelfen. Simple Sixpack arbeitet besonders gerne mit Grundübungen für den Muskelaufbau.

Der Aufbau des Sixpacks

Die Anatomie eines Sixpacks ist bei Frauen und Männern gleich. Warum manche einen Sixpack und andere nur einen 4- Pack oder sogar einen 8-Pack haben, erklärt Thomas sehr ausführlich. Das Verständnis rund um den Sixpack wird sehr deutlich vermittelt. Bauchmuskeln haben auch eine sehr gesunde Wirkung auf Menschen und beflügeln nebenbei so manche Frauen.

Nachdem nun einige Wochen des Trainings und der Ernährung verstrichen sind, sollten Erfolge bei jedem sichtbar sein.

Deine Erfolge

Deine Erfolge solltest du auf jeden Fall festhalten. Hierfür hat Thomas auch eine Fortschrittstabelle angefertigt mit verschiedenen Kriterien. Dort kannst du immer den IST-Zustand eintragen und alle weiteren Veränderungen. Die Dokumentation wird dich in schwächeren Momenten, wo keine Motivation vorhanden ist, zum Training oder zur guten Ernährung treiben. Bei den Messungen solltest du auch immer die gleichen Messgeräte benutzen. Deine Erfolge werden dich weiterhin motivieren und dich näher an dein Ziel bringen.

Thomas erzählt zum Ende hin wie man sich diszipliniert und welche Faktoren wichtig sind, dauerhaft Erfolg zu haben. Ein Training ausfallen lassen ist nicht sehr schlimm aber das Training öfter ausfallen lassen und dann keine Motivation mehr zu haben kann sehr schlimm sein. Thomas gibt gute Tipps um den Sixpack in greifbare Nähe zu bringen.

Fazit von Simple Sixpack

Mir hat das Lesen von Simple Sixpack sehr viel Spaß gemacht. Man hat das Gefühl durch seinen persönlichen Schreibstil, dass er dir gegenüber sitzt. Seine Tipps sind Gold wert, wenn man sie anwendet. Das Simple Sixpack Programm ist wirklich „einfach“. Es wirbt mit der Einfachheit einen Sixpack zu bekommen und das stimmt. Dahinter steckt natürlich trotzdem Fleiß und Arbeit, doch es ist alles mehr als machbar. Ich habe mir die Trainings- und Ernährungspläne sorgfältig durchgeschaut und kann das nur bestätigen.

Zwar hätte man manche Pläne etwas schöner gestalten können, doch die Funktionalität steht eindeutig im Vordergrund. Die Übersichtlichkeit ist durch Links an den passenden Stellen immer wieder gewährt und man findet sich schnell zurecht. Er hat auch passende Mechanismen integriert, damit man sich selbst motiviert und zu seinem Ziel kommt auch ohne Thomas, der einen nebendran anschreit. Mir gefällt besonders, die Möglichkeit nach dem Simple Sixpack Programm weiter zu machen und den eigenen Körper auf Dauer in Form zu halten.

Der Preis von Simple Sixpack ist gut und sehr günstig wenn man bedenkt, dass man den langersehnten Sixpack als Belohnung dafür bekommt. Ich kann deshalb Simple Sixpack ganz unbedenklich empfehlen und freue mich, dass ich so ein gutes Programm testen durfte.

Viel Spaß mit Simple Sixpack!

4 Kommentare »

  1. Cay September 20, 2013 at 3:14 pm - Reply

    Hallo Matze, ich habe mal irgentwo was über Mini Sätze gelesen, weiss aber leider nicht mehr wo das genau war.
    Hast du vieleicht eine Ahnung was Mini Sätze beim Muskelaufbau zu bedeuten haben.

    Schöne Grüsse Cay

    • Matze vom Muskelaufbau1 Team Oktober 9, 2013 at 5:39 pm -

      Hey,

      von Mini Sätzen habe ich aber auch noch nichts gehört.

      Sportlichen Gruß

  2. Giuseppe Dezember 14, 2013 at 5:33 pm - Reply

    Haben es andere schon ausgeteste und wie sind die Ergebenisse?

  3. Terminator April 5, 2014 at 5:46 pm - Reply

    Hey
    Cooler, sehr informativer Blog! Weiter so – Mit mir hast du aufjedenfall ein Leser mehr!

hinterlasse einen Kommentar »