Das Fitnessfrühstück

Deine Sportliche Meinung

User Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...

Matze vom Muskelaufbau1 Team Oktober 14, 2013 0
Das Fitnessfrühstück
  • Geschmack
  • Zubereitung
  • Nährwerte
Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit, so hört man es oft aus den Mündern von Eltern klingen. Doch oft nimmt man sich zu wenig Zeit und schlingt ein halbes Toastbrot auf dem Weg herunter. Wer gute Ergebnisse beim Muskelaufbau erzielen möchte, der sollte gut Essen und vor allem Frühstücken.

Heute stelle ich euch ein leckeres Omlette vor, dass perfekt geeignet ist für einen guten Start in den Tag.

Zutaten:

  • Schinken oder Speck -100 Gramm
  • Tomaten – 2 Stück
  • Eier – 5 Stück
  • Zwiebel – 1 Stück
  • Kräuter und Gewürze – Sellerie, Basilikum, Pfeffer, Salz, Schnittlauch, Petersilie

Zubereitung:

Zuerst nehmt ihr euch den Schinken und die Zwiebel und schneidet sie klein. Vorzugsweise in Würfel. Diese beiden Zutaten werden in der Pfanne auf hoher Stufe erhitzt. Von der Tomate braucht ihr nur das feste Fruchtfleisch also könnt ihr den flüssigen Kern entfernen. Die Tomate wird auch in kleine Stücke geschnitten. Die ausgewählten Kräuter werden nun auch klein geschnitten oder gehackt.

leckeres-fitness-frühstück

Nun dürft ihr die Eier in einer Schale vermengen und mixen. Dazu kommt Salz, Pfeffer und Muskat. Jetzt gebt ihr zu dem Eiermix die Tomatenstücke und die Kräuter dazu. Das Ganze nun ausgiebig durchmischen. Die Pfanne könnt ihr nun herunterschalten auf mittlere bis mäßige Stufe und gebt den Flüssigen Omletteinhalt in die Pfanne. Jetzt nur noch auf geringer Hitze warten bis das Omlette fertig ist und voila, ihr habt ein super Fitnessfrühstück. Zum Verschönern, könnt ihr das Omlette mit übrig gebliebenen Kräutern auftischen.

Nährwerte:

  • Brennwert: 731 kcal
  • Kohlenhydrate: 15,1 g
  • Eiweiß: 61,7 g
  • Fett: 46,7 g




hinterlasse einen Kommentar »

You must be logged in to post a comment.