Rezept für Mexikanischen Bulgurauflauf

Deine Sportliche Meinung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Klicke auf einen Stern um deine Bewertung abzugeben)
Loading...Loading...

Matze vom Muskelaufbau1 Team August 5, 2013 0
Rezept für Mexikanischen Bulgurauflauf
Zutaten:

  • 150g weiße Bohnen
  • 150g Mais
  • 400g Hähncheninnenfilet
  • 200g (1 Dose) gestückelte Tomaten
  • 200g (1 Dose) passierte Tomaten
  • Peperoni
  • 1 Zwiebel
  • 100g Light Reibekäse (16 % Fett)
  • Salz/Pfeffer/Muskat
  • Paprikapulver
  • Gemüsebrühe Pulver
  • 150g Bulgur

Zubereitung:

Die Zwiebel klein hacken und das Hähncheninnenfilet klein schneiden. Etwa 400 ml heißes Wasser in einem Topf aufsetzen und warten. Sobald das Wasser kocht, den Bulgur in den Topf und runterschalten und ca. 10 Minuten garen lassen. In der Zwischenzeit immer wieder mal durchrühren. Die Zwiebel mit den Hähnchenfilet Stückchen mit wenig Öl scharf anbraten. Sobald das Filet durch ist, die Bohnen und den Mais dazugeben. Das Ganze auf volle Stufe anbraten. Dann die Tomaten aus den Dosen dazu und aufkochen lassen. Nun kann man runterschalten und noch etwas köcheln lassen. Sobald der Bulgur gar ist, in die Pfanne hinzugeben und alles 5 Minuten ziehen lassen. Nun mit Gewürzen abschmecken und die Hälfte des Reibekäses unterrühren. Das Gemisch könnt ihr nun in eine Auflaufform geben und nochmal mit den restlichen 50 g Reibekäse bestreuen. Bei 180 ° für 20 Minuten und dann nochmal auf 200 Grad hochdrehen für weitere 10 Minuten. Der Auflauf sollte nun fertig und genießbar sein. Guten Appetit!

Nährwerte:

Brennwert: 1568 kcal
Kohlenhydrate: 157,2 g
Eiweiß: 156,5 g
Fett: 28,5 g




hinterlasse einen Kommentar »

You must be logged in to post a comment.