Natural Bodybuilderin Eftychia Iliadou im Interview bei Muskelaufbau1

Deine Sportliche Meinung

User Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,00 von 5 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...

Matze vom Muskelaufbau1 Team September 30, 2013 0
Natural Bodybuilderin Eftychia Iliadou im Interview bei Muskelaufbau1
Name: Eftychia Iliadou
Jahrgang: 1982
Gewicht: Offseason 52kg, Wettkampfgewicht 46kg
Größe: 163
Wettkampfvorbereitung oder Offseason: Offseason

Wer bist du und was machst du?

Ich bin 31 Jahre alt, komme aus Wiesbaden und bin gelernte Friseurin. Seit 8 Jahren arbeite ich als Flugbegleiterin. Nebenbei habe ich die letzten Jahre noch in einer Boutique gearbeitet. Außerdem liebe ich es zu reisen.

Wann hast du mit Bodybuilding angefangen und warum?

Mit dem Bodybuilding angefangen habe ich vor 2,5 Jahren. Ich muss auch sagen, dass mich schon als kleines Mädchen starke muskulöse Körper fasziniert haben. Als ich etwa 20 Jahre alt war, habe ich einen Kunden in meinem damaligen Friseursalon bedient, welcher Wettkampfbodybuilding betrieben hat. Es hat mich sehr beeindruckt wie er ausgesehen hat, und mit wie viel Disziplin, Stärke und Überzeugung dieser Mann zu seinem Sport stand.

Also ging ich abends nach Hause, und googelte vieles über Bodybuilding und fand einen Bericht über Frauenbodybuilding in der Figurklasse. Ich war einfach nur begeistert und sagte zu mir selbst “Effi wie schaffst du das, dass du so aussehen kannst?

Ich gehe ins Gym seitdem ich 17 bin, habe jedoch damals nicht so trainiert wie die letzten 2,5 Jahre. Ich dachte viel Ausdauertraining, und wenig essen bringen mich an mein Ziel, aber so konnte ich ja keine Muskulatur aufbauen.

Vor 2,5 Jahren bin ich zu Frank Michel in den Fitnesstore gegangen. Ich sagte ihm, dass ich seit ein paar Monaten mein Training und meine Ernährung umgestellt habe, und fragte ihn was ich noch tun muss, um so einen Körper wie Nathalia Melo zu bekommen. Ich kaufte mir meine ersten Supplements bei ihm, er schrieb mir einen Ernährungsplan, und er machte ein Probetraining mit mir.

Ab dann wurde es immer besser, ich konnte dabei zusehen wie meine Taille schmaler wurde, mein Po und meine Oberschenkel runder und straffer. Und durch meinen Freund, der selbst diesen Sport betreibt seitdem er 14 ist, wurde es noch perfekter. Ich habe ihm sehr viel diesbezüglich zu verdanken.

trainingrücken training

Was motiviert Dich bei diesem Sport?

Mich motiviert, daß ich selbst meinen Körper formen kann wie ich es will. Mit der richtigen Ernährung und einem gezielten Training schaffst du es, Muskulatur aufzubauen und Körperfett abzubauen. Kurz gesagt, die harte Arbeit, Disziplin und Beständigkeit zahlt sich aus, indem man Ergebnisse sieht.

Wie sieht bei dir eine Standart Trainigswoche aus?

-2x die Woche Beine -Schulter, Trizeps, Bizeps -Bauch, Cardio -Rücken, Bauch, Cardio

Wie sieht dein Cardiotraining aus?

ich mache 2-3 mal die Woche Cardio 30-45 Minuten. Ich gehe dafür auf den Crosstrainer, gehe aber auch draußen joggen wenn die Zeit es zulässt.

Wie ernährst du dich?

Ich esse auch in der Offseason sehr sauber. Ich liebe gesundes Essen. Mein Bedarf liegt momentan bei 1700-1800 Kalorien.

Was ist dein Lieblingsessen?

Ich liebe Steak, Kartoffeln und Salat. Habe eine Schwäche für Käsekuchen und Pancakes, und den Schokoladenkuchen bei Starbucks. Es kommt 1x im Monat vor, daß mein Freund und ich uns etwas unanständiges von den süßen Sachen gönnen, wenn wir denn zufrieden mit uns sind!

kniebuegen

Was machst du sonst für Sport in deiner Freizeit?

Leider habe ich keine Zeit für andere Sportarten. Meine volle Konzentration gilt dem Bodybuilding.

Was ist deine Lieblingsübung und dein Lieblingsmuskel?

Meine Lieblingsübung ist Kreuzheben. Mein Lieblingsmuskel ist der Quadrizeps

An welchem Wettkampf nimmst du teil und wie sieht deine Vorbereitung aus?

In naher Zukunft sind bei mir keine Wettkämpfe in Aussicht. Wenn ich mich wieder für einen Wettkampf vorbereite, nehme ich ein paar gezielte Urlaubstage um mich auf diese Phase konzentrieren zu können, da ich durch meinen Job ein wenig eingeschränkt bin.

Was für Supplemente nimmst du?

Whey Protein, Casein, BZAA`s, ZMA

Wer ist dein Größtes Vorbild?

Nathalia Melo

Wettkampf PosingWettkampf Pose

Was möchtest du in 5 Jahren erreicht haben?

Das größte Ereignis die nächsten Monate wird meine vollste Aufmerksamkeit erfordern, ich werde Mama. Habe mir aber für die Zeit danach ein Ziel gesetzt was meinen Körper und meinen Sport betrifft, und wünsche mir meine alte Wettkampfform wieder zu erreichen. Ansonsten, wünsche ich mir und meiner Familie erst mal viel Gesundheit, und dass wir glücklich sind.

Drei wertvolle Tipps von Dir für unsere Leser?

Verliere dein Ziel nie aus den Augen. Hartes Training erfordert auch die passende Ernährung. Frauen wagt euch an die Grundübungen!

Dein Motto?

Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein….




hinterlasse einen Kommentar »

You must be logged in to post a comment.