Fitness und Bodybuilding Griffpolster von Rockitz

Deine Sportliche Meinung

User Bewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,60 von 5 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...

Matze vom Muskelaufbau1 Team November 20, 2012 0
 

Anton Bodybuilding Pose

Anton Bodybuilding Pose

 

Hallo meine Freunde, meine Name ist Anton und ich trainiere mittlerweile seit 5 Jahren.

Heute hat mich meine Freundin wieder mal darauf angesprochen, dass meine Hände doch sehr rau sind. Das passiert nun mal, wenn man etwas härter trainiert.

Wie oft hab ich mir schon bei Klimmzügen oder Kreuzheben die Hände aufgerissen, dass sie sogar geblutet haben. Alles Mögliche hab ich schon ausprobiert: Handschuhe, Polster oder irgendwelche Creme. Entweder war das Ganze unhandlich oder wurde dadurch noch schlimmer.

Wie ich zu den Griffpolstern gekommen bin

Ein Trainingspartner hat mir dann die Polster von Rockitz empfohlen. Die meisten Empfehlungen haben bis jetzt nicht so viel geholfen aber ich hab dem Ganzen eine Chance gegeben. Die Polster von Rockitz sind nicht zu dick, was einen natürlichen Griff ermöglicht und auch vom Material liegen sie sehr angenehm in der Hand. Die meisten Polster lagen unbequem in der Hand oder der Griff war schwierig.

Training mit den Griffpolstern

Während der Übung spürt man diese Pads fast nicht.  Mein Bizeps- und Rückentraining mache ich mittlerweile ausschließlich mit den Polstern von Rockitz, weil bei diesem Training meine Handflächen am meisten in Mitleidenschaft gezogen werden. Jeder der hart trainiert und nicht alle paar Monate seine Hornhaut entfernen möchte, den kann ich die Polster von Rockitz nur ans Herz legen.

Rockitz-Griffpolster-Training

Die Poster bestehen aus 3 gut durchdachten Schichten

  1. Hightech-Mikrofaser, welche atmungsaktiv und schonend für die Haut ist.
  2. Schaumstoff mit besonderer Zellstruktur, welche federt und dämpft.
  3. Ein Hochleistungskautschuk, der einen maximalen Grip garantiert.

Rockitz-Griffpolster-besteht-aus-3-durchdachten-Schichten

Mein Fazit:

Manche Pumper mögen sagen, mich stört die Hornhaut nicht. Ich habe durch die Pads ein sehr gutes Gefühl an der Stange und verliere dabei keinen Halt. Die Pads sind außerdem ausgesprochen günstig und können bequem in die Seite meiner Sporttasche platziert werden.

Die Pads sind frei von irgendwelchen zweifelhaften Chemikalien, die die Haut in Mitleidenschaft ziehen können und halten besonders lange.

Ich würde mir vllt. Noch in Zukunft wünschen, dass man die Oberfläche nach eigenem Design gestalten lassen kann aber das würde etwas teuer werden.

Die Rockitz-Griffpolster kosten im normalen Handel 16,49 € aber ich habe sie auch auf Amazon für  9,95 € gesehen. Ich würde euch also empfehlen die Rockitz-Griffpolster über Amazon zu kaufen, dort spart ihr euch ca. 60%.

Ich hoffe ich konnte dem ein oder anderen helfen! Auf ein breites Training

Euer Anton




hinterlasse einen Kommentar »

You must be logged in to post a comment.