Allgemein »

Richtiges trainieren kann man lernen. Wer von Anfang an einige wichtige Regeln beachtet und auch seine Ernährung auf das Training abstimmt kann sich bald auf die ersten Ergebnisse freuen. Als Anfänger sollte man sich auf jeden Fall von einem erfahrenen Trainer einweisen lassen und einen ausgiebigen Fitnesscheck machen. Es bringt nicht viel wenn man sich 7 Tage in der Woche stundenlang mit Gewichten und Übungen quält. Besser nur drei Mal pro Woche, eine Stunde lang richtig und konzentriert trainieren. Dies schadet dem Körper nicht und bringt mehr als übertriebenes Training bis an die Schmerzgrenze. Nicht vergessen auch die Ruhephasen einzuhalten!



Testbericht zu dem Fettverbrennungsofen von Robert Paulus

Testbericht zu dem Fettverbrennungsofen von Robert Paulus

Matze vom Muskelaufbau1 Team Juli 3, 2013 0

Der nächste Bericht ist schon länger überfällig und soll euch Aufschluss geben über das Ebook Fettverbrennungsofen von Robert Paulus. Ich habe mich entschieden, es zu testen und einen ausführlichen Bericht zu schreiben also seid

Weiterlesen »
Interview mit Nathalie Pektemiz

Interview mit Nathalie Pektemiz

Matze vom Muskelaufbau1 Team Juli 2, 2013 0

Name: Nathalie Pektemiz Jahrgang: 1986 Gewicht: Wettkampfgewicht: 52kg Offseason: 60kg Größe: 172 cm Wettkampfvorbereitung oder Offseason: Offseason Wohnsitz: Dettingen Facebook: Nathalie Pektemiz Dbfv e.V. IFBB Bikini

Weiterlesen »
Testbericht zu dem Pro Core Suspension Trainer

Testbericht zu dem Pro Core Suspension Trainer

Matze vom Muskelaufbau1 Team Juli 1, 2013 0

Immer wieder fragen Leute: “Wie kann ich gut zuhause trainieren?“ Die Antwort ist ganz einfach. Die richtigen Utensilien gepaart mit den richtigen Übungen ergeben ein perfektes Training. Meistens ist das Training Zuhause gepaart mit

Weiterlesen »
Wie errechne ich mir meinen Stoffwechsel? Vorteile von schnellem Stoffwechsel?

Wie errechne ich mir meinen Stoffwechsel? Vorteile von schnellem Stoffwechsel?

Matze vom Muskelaufbau1 Team Juni 21, 2013 0

Für einen Sportler ist neben einer gesunden und ausgewogenen Ernährung auch ein gut ausbalancierter Stoffwechsel wichtig. Der ist bei jedem Menschen zwar individuell verschieden, dank wissenschaftlicher Formeln kann ihn aber jeder kinderleicht errechnen. Wir

Weiterlesen »
Die Thunfisch Couscouspfanne

Die Thunfisch Couscouspfanne

Matze vom Muskelaufbau1 Team Juni 19, 2013 0

Zutaten: 1x 300 ml Gemüsebrühe 1x 600 ml Gemüsebrühe 250g Couscous 1 Dose Thunfisch 2-3 Knoblauchzehen 400 g Cocktailtomaten 2-3 Esslöffel Zitrone Petersilie Etwas Olivenöl Salz/Pfeffer/Muskat Zubereitung: Den Couscous in 600 ml warmen Gemüsebrühe

Weiterlesen »
Testbericht zum Buch Sexy Sixpack von David Zinczenko

Testbericht zum Buch Sexy Sixpack von David Zinczenko

Matze vom Muskelaufbau1 Team Juni 18, 2013 0

Heute stelle ich euch ein kurzes Buch vor, das euch möglicherweise in kurzer Zeit zu einem flacheren Bauch verhelfen kann oder auch nicht. Es gibt viele unterschiedliche Abnehmratgeber und Sixpack Bücher aber welches hat

Weiterlesen »
5 Schritte für großartige Beine

5 Schritte für großartige Beine

Matze vom Muskelaufbau1 Team Juni 17, 2013 2

Viele Kraftsportler vergessen gerne, ihre Beine mit ins Training einzubeziehen. Sie sehen den Schwerpunkt eher am Oberkörper und arbeiten hart, um in diesem Bereich sichtbare Ergebnisse vorweisen zu können. Doch für ein stimmiges Gesamtbild

Weiterlesen »
Was bringt das EMS (Elektrostimulationstraining) -Training wirklich?

Was bringt das EMS (Elektrostimulationstraining) -Training wirklich?

Matze vom Muskelaufbau1 Team Juni 13, 2013 0

Aktuell ist es unter Kraftsportlern Gesprächsthema Nummer eins: das sogenannte Elektrostimulationstraining, das einfach mit “EMS” (Elektronische Muskel Stimulierung) abgekürzt wird. Aber was ist das eigentlich? Und vor allem: Sorgt es tatsächlich für einen effektiven

Weiterlesen »
Testbericht zu den Kettler Liegestützgriffen

Testbericht zu den Kettler Liegestützgriffen

Matze vom Muskelaufbau1 Team Juni 12, 2013 0

Es gibt viele Leute, die das Fitnessstudio meiden und gerne Zuhause trainieren. Mein Bruder zum Beispiel. Er schafft sich ein kleines Arsenal an Trainingsgeräten für seinen Keller an, damit er einen umfangreichen Workout vollziehen

Weiterlesen »
Interview mit Barbara Wiesenhütter – Bodybuilderin

Interview mit Barbara Wiesenhütter – Bodybuilderin

Matze vom Muskelaufbau1 Team Juni 10, 2013 0

Name: Barbara Wiesenhütter Jahrgang: 1981# Größe: 160cm Gewicht: Offseason: 55kg Wettkampf: 47kg Wohnsitz: Böblingen Facebook: Barbara Wiedenhütter auf Facebook Wer bist Du und was machst Du? Hi, mein Name ist Barbara, wohnhaft in Böblingen

Weiterlesen »